Was ist der Unterschied zwischen der Wagner Project 117 und der Wagner Project 119?

Wir bekommen immer wieder Fragen zum tatsächlichen Unterschied zwischen der Wagner Project 117 und der Wagner Project 119. Diese Frage lässt sich relativ leicht beantworten.

Soweit es das Sprühergebnis und die Robustheit angeht, sind beide Geräte gleichwertig. Auch die Sprühpistole ist die gleiche. Die Hauptunterschiede liegen in den Bereichen Mobilität und Möglichkeiten.

So hat die Project 119 im Vergleich zur 117 einen längeren Schlauch (15 m statt 7,5 m) und eine etwas höhere Pumpleistung. Dank dieser höheren Leistung ist es möglich, Flüssigkeiten mit einer höheren Viskosität zu verarbeiten. Denken Sie dabei zum Beispiel an Fassadenfarbe (Außenlatexfarbe). Dabei möchten wir anmerken, dass Sie, wenn Sie Flüssigkeiten mit einer hohen Viskosität (dickflüssigere Farben) verarbeiten möchten, sich dafür die XXL 521 TIP anschaffen sollten.