Um diese Frage zu beantworten, hat Wagner den Unterschied zwischen einem Pinsel und einem Farbsprühsystem selber untersucht.

Dabei wurde vor allem auf die Langlebigkeit des behandelten Holzes geachtet. Ist es besser gegen die Einflüsse von Sonne, Regen, Wind, Schnee, Hitze und Kälte oder Feuchtigkeit geschützt?

Die von Wagner durchgeführte Untersuchung ergab, dass das Holz, dessen Beschichtung mit Hilfe eines Farbsystems angebracht wurde, erheblich besser vor Wettereinflüssen geschützt war.

Die Ursache dafür besteht nach der Untersuchung darin, dass das Deckvermögen und die Verteilung der Beschichtung mit einem Farbsystem besser waren, wie Sie auf dem Foto sehen können.

Wie oben angegeben, handelt es sich um eine von Wagner selbst durchgeführte Untersuchung. Die folgende Feststellung ist möglicherweise etwas objektiver:
Im Vergleich zum Auftragen der Farbe mit einem Pinsel entsteht beim Sprühverfahren schon beim ersten Auftragen eine geschlossene homogene Farbschicht.

Bestätigt vom iLF (Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH),

D-Magdeburg