Versandkostenfrei* Bei Bestellungen ab 50 €

Lieferzeit 1-2 Tage* Vor 18:00 Uhr bestellt und sofort versandfertig

30 Tage Geld-zurück-Garantie Zeit zum Nachdenken

  • 0221 8282 93 94
Wir sind wieder telefonisch erreichbar ab
Mo 18 Dezember um 09.00 Uhr
Filters öffnen »

Heimwerker

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge
    • Wandfarben direkt aus dem Eimer ansaugen
    • Ideal zum Besprühen von Wänden und Decken
    • Kann auch für kleinere Lack- und Lasurprojekte verwendet werden
    • Selbstreinigendes System
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    328 €* 229 €*

    • Für Lack, Lasur und Latex geeignet
    • Kleine und mittelgroße Projekte
    • Einfach für Decken
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    239,95 €* 179 €*

    • Geeignet für Lacke, Lasuren und Latex
    • Ideal für die Bearbeitung einzelner Wände, Decken und andere kleine Projekte
    • Nachfolger des Wagner Flexio W 867 E
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück und Aufsätzen
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    309,90 €* 199 €*

    • Für Lack, Lasur und Latex geeignet
    • Direkt aus dem Farbeimer ansaugen
    • +/- 55% weniger Sprühnebel und bis zu 35% weniger Farbverbrauch
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    558,95 €* 479 €*

    • Für Lack, Lasur, Latex, innen und außen geeignet
    • Direkt aus dem Farbeimer ansaugen
    • Standardmäßig mit 15 Meter langem Schlauch
    • +/- 55% weniger Sprühnebel und bis zu 35% weniger Farbverbrauch
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    738,95 €* 649 €*

  1. Wagner HEA Control Pro 250R
    • Für Lack, Lasur und Latex geeignet
    • Direkt aus dem Farbeimer ansaugen
    • +/- 55% weniger Sprühnebel und bis zu 35% weniger Farbverbrauch
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • DEZEMBERANGEBOT: Nur 399 € !
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    538,95 €* 399 €*

    • Für Lack, Lasur und Latex geeignet
    • Kleine Projekte (Wände, Decken)
    • Unverdünnte Farbe versprühen
    • Aus Vorrat lieferbar
    • Wände und Decken sprühen
    • Für Lack, Lasur und Latex geeignet
    • Saugt direkt aus dem Eimer an
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    299 €* 239 €*

    • Ideal für kleinere oder mittelgroße Lack-/Lasurprojekte
    • Kleine und mittelgroße Projekte
    • Ideal für Türen, Heizkörper, Fußleisten, Möbel und Zäune.
    • Einfach zu reinigen
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    188,90 €* 149 €*

    • Für Latex geeignet
    • Kleine Projekte (Wände, Decken)
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • Aus Vorrat lieferbar
    Vergleichen Produkt ansehen

    157,95 €* 149 €*

  2. EARLEX 3000 Motorspray Plasti Dip Spritzpistole
    • Speziell entwickelte Sprühpistole für 'PlastiDip'
    • Für eine einfache und schöne Anwendung
    • Starke Leistungsfähigkeit
    • Aus Vorrat lieferbar
    • Für Lack, Lasur, Latex, innen und außen geeignet
    • Direkt aus dem Farbeimer ansaugen
    • Standardmäßig mit 15 Meter langem Schlauch
    • +/- 55% weniger Sprühnebel und bis zu 35% weniger Farbverbrauch
    • Inklusive kostenlosem Verlängerungsstück
    • Vorübergehend nicht vorrätig
    Vergleichen Produkt ansehen

    658,95 €* 599 €*

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Ein Farbsprühsystem eignet sich für fast alle Sorten Farben und Anwendungen. Mit den meisten Farbsprühsystemen können Sie die Farbe unverdünnt verarbeiten.

Vorteile sind: schöneres Resultat, schnelleres Arbeiten, bessere Deckung, weniger körperliche Anstrengung.
Die meist verkauften Farbsprühsysteme für Konsumenten sind die W890, W950 und der HEA Control Pro 250 M.

Die Wahl eines Farbsprühsystems wird hauptsächlich bestimmt durch:

  • Den Umfang Ihrer Aufgabe
  • Das Endergebnis, auch Sprühbild genannt
  • Die eventuelle Menge Sprühnebel

Umfang Ihrer Aufgabe
Falls Sie ein paar Wände mit Latex versehen müssen, dann sind die W890 und die W950 eine gute Wahl. Wenn Sie komplette Häuser/ Apartments mit Farbe ausstatten möchten, dann wählen Sie am besten zwischen der W950 und der HEA Control Pro 250M.

Wenn Sie Ihr gesamtes Haus / Apartment mit Farbe ausstatten möchten und auch die Außenwände färben wollen, oder öfter mit dem Farbsprühsystem arbeiten müssen, dann ist die HEA Control Pro 350M / 350R die richtige Wahl.

Achtung!: Die oben genannten Farbsprühsysteme können auch Lacke, Beize und fast alle übrigen Farbsorten verarbeiten. Die Wahl wird immer durch die Farbsorte Ihrer Hauptaufgabe bestimmt. Die HEA Control Pro 250 / 350 benötigen Farbeimer von minimal 5 Litern, um gut funktionieren zu können.

Nur Lacke und Beize:

  • Für kleine oder gelegentliche Lackierungsprojekte: W590
  • Für größere Projekte und häufigere Arbeit: W890 / W950
  • Für große Projekte oder Serienprodukte (Türen, Schränke, etc.): Die HEA Control Pro 250 / 350

Endresultat und Sprühbild, Airless / HEA oder HVLP?
Ohne ausführlich auf die Technik einzugehen, bietet die Airless / HEA ein relativ glattes Resultat. Sie arbeiten schneller mit einem Airless / HEA Gerät, aber es ist aufwändiger zu reinigen. HEA bietet gegenüber Airless ein noch glatteres Ergebnis und weniger Sprühnebel.

HVLP ergibt weniger Sprühnebel, aber ein weniger glattes Ergebnis. Es ist immer noch ein bisschen glatter als Rollen. Außerdem sind diese Maschinen leicht zu reinigen.
HVLP wird meist für relativ kleine Projekte / Objekte und Airless für größere Projekte eingesetzt.

Sprühnebel Farbsprühsysteme
Farbsprühsysteme geben immer Sprühnebel ab. Es gibt dabei einen Unterschied zwischen Sprühnebel und Overspray.

Overspray: Ist die Sprühbreite des Strahls. Das unterscheidet sich (bei Airless Farbsprühsystemen) von 10 bis 25 cm, abhängig vom Aufsatz, der genutzt wird. Die erste Ziffer des Aufsatzes muss mit 5 multipliziert werden. So ergibt ein 417 Aufsatz eine Breite von 20cm und ein 521 Aufsatz eine Breite von 25 cm. Die anderen Zahlen haben mit der Größe der Sprühöffnung des Aufsatzes zu tun.

Sprühnebel ist der Nebel, der bei Farbsprühsystemen freigesetzt wird. Dies können Sie stark reduzieren, indem Sie:

  • Erst die Wände abwischen
  • Den Abstand des Sprühkopfes zur Wand auf 20cm halten
  • Den Sprühkopf immer senkrecht zur Wand halten